Arbeits- und Lebensumfeld

Priorität für Qualität, Sicherheit und Gesundheit

Ritmeester Interfreight ist sich seiner Verantwortung für das Arbeits- und Lebensumfeld aller Mitarbeiter, Kunden und Anwohner bewusst. Qualität, Sicherheit und Gesundheit sind deshalb Schlüsselbegriffe in der Dienstleistung von Ritmeester Interfreight. Unsere Betriebsführung ist auf das weitestgehende Ausschließen von Risiken ausgerichtet. Das bedeutet u.a., dass sich unser Material immer in einem optimalen Zustand befindet.

SQAS als Norm
Qualität und Sicherheit sind zu einem Großteil von dem Verhalten der Mitarbeiter und der Art und Weise, wie diese ihre Aufgabe erfüllen, abhängig. Ritmeester hat deshalb das Ritmeester Management System entwickelt. Dieses System beinhaltet eine Vorgehensweise, bei der alle Betriebsprozesse im Hinblick auf Qualität, Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz gewährleistet sind.

Das Ritmeester Management System beruht auf dem Safety & Quality Assessment System (SQAS), einem System zur Auswertung und Sicherung der Leistungen im Hinblick auf Qualität, Sicherheit, Gesundheit und Nachhaltigkeit. SQAS wurde speziell für Logistik-Dienstleistungsunternehmen und Vertriebsfirmen für Chemikalien von Cefic, dem europäischen Branchenverband für die chemische Industrie, entwickelt. Die hohen Anforderungen, die dieser Sektor stellt, wenden wir als Norm für alle unsere logistischen Tätigkeiten an.

Arbeits- und Lebensumfeld Arbeits- und Lebensumfeld Arbeits- und Lebensumfeld Arbeits- und Lebensumfeld
Ritmeester